Bewerbungen

Arbeiten bei Syspons

Möchten Sie Teil eines interdisziplinären und internationalen Beratungsteams werden und Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in Organisations- und Strategieentwicklung sowie Monitoring und Evaluierung in unsere Arbeit einbringen? Trauen Sie sich, immer wieder neue Herausforderungen anzunehmen?

Als wachsendes und qualitätsbewusstes Unternehmen suchen wir immer wieder nach neuen Teammitgliedern mit einer Leidenschaft für gesellschaftliche Herausforderungen und Innovation. Aktuell arbeiten wir mit unseren Kunden in Projekten der Internationalen Zusammenarbeit und Entwicklung, Migrations- und Integrationspolitik, Engagement sowie Innovation.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bewerbungen mit Motivationsschreiben, CV, Zeugnissen und Referenzen per Email an laila.baum_at_syspons.com.

Bei weiteren Fragen, schicken Sie uns gerne eine E-Mail an laila.baum_at_syspons.com oder rufen Sie uns unter +49 151 10888831 an.

Praktikum bei Syspons

Haben wir Ihr Interesse geweckt und möchten Sie tiefere Einblicke in die Arbeit eines international tätigen Beratungsunternehmens gewinnen?

Über das Jahr hinweg benötigen wir immer wieder Unterstützung in unseren Büros in Berlin und Hamburg. Eine sinnvolle Dauer für ein Praktikum beträgt dabei in der Regel mindestens 3 Monate.

Aktuell suchen wir Praktikant/innen ab Juli 2019 (Standort in Hamburg) und ab Anfang und Mitte Juli 2019 (Standort Berlin) in den Bereichen:

  • Datengestützte Organisationsentwicklung öffentlicher Organisationen
  • Internationale Zusammenarbeit / Entwicklungszusammenarbeit
  • Migration / Integration

Unser Angebot:

  • Unsere Arbeit zeichnet sich durch ein hohes Maß an eigenständiger Gestaltung und Selbstbestimmung aus.
  • Sie arbeiten in einem motivierten und offenen Team mit hoher Kollegialität und viel Spaß an der Arbeit.
  • Es erwartet Sie spannende und abwechslungsreiche Projektarbeit
  • Sie bekommen die Chance, unternehmerisch aktiv zu arbeiten und eigene Ideen zu einzubringen.
  • In unserer Zusammenarbeit zählen die besten Ideen und nicht die formalen Hierarchien.
  • Wir sind überzeugt, dass diverse Perspektiven in unserem Team zur Qualität unserer Arbeit und Arbeitsatmosphäre beitragen und freuen uns über jedes neue Teammitglied.
  • Unsere Praktika werden mit 800 Euro brutto monatlich vergütet

Bereich Datengestützte Organisationsentwicklung öffentlicher Organisationen

Aufgabenprofil

Unterstützung unseres Teams in der Durchführung von Projekten in den Bereichen Organisationsentwicklung, Change Management, Mitarbeiterbefragungen und Personalentwicklung:

  • Mitarbeit in Projekten (überwiegend) im öffentlichen Sektor
  • Planung und Umsetzung von Methoden der datengestützten Organisationsentwicklung (z.B. Beschäftigtenbefragungen, Gefährdungsbeurteilungen psychischer Belastungen, Führungskräfte-Feedbacks)
  • Daten erheben, auswerten, analysieren und visualisieren
  • Organisationspsychologische Inhalte für die Projektarbeit aufbereiten
  • Mitwirkung an der Akquisition neuer Projekte
  • Mitwirkung an der Entwicklung des Unternehmens und Einbringen eigener Ideen

Anforderungsprofil

  • Sie befinden sich aktuell in einem Master-Studium (oder am Ende deines Bachelor-Studiums) der Arbeits-, Organisations-, oder Wirtschaftspsychologie (oder vergleichbar).
  • In Projekten denken Sie aktiv mit, übernehmen gerne Verantwortung und gestalten Aufgaben eigenständig und zuverlässig aus.
  • Die Arbeit mit Daten ist Ihre Leidenschaft, Ihr Lieblingsprogramm aus dem MS-Office-Paket ist Excel und Sie kennen sich mit Statistik und der zugehörigen Software aus (z.B. SPSS, R, Stata, Python).
  • Sie brennen für Methoden der Organisationsentwicklung, digitale Lösungen und die Fragen rund um das Thema Arbeit 4.0.
  • Sie verfügen über ausgeprägte analytische & kommunikative Fähigkeiten sowie eine hohe Kundenorientierung und mögen es zu präsentieren oder moderieren.
  • Sie sprechen und schreiben fließend Deutsch und Englisch.
  • Sie haben Freude an der Arbeit im Team!

Bereich Internationale Zusammenarbeit/ Entwicklungszusammenarbeit

Aufgabenprofil

  • Unterstützung unserer Berater/innen bei der Erstellung von Angeboten und der Durchführung von Projekten
  • Inhaltliche und mehrsprachige organisatorische Vorbereitung von weltweiten Vor-Ort-Untersuchungen
  • Aufarbeitung von fachspezifischen Themen der Entwicklungszusammenarbeit und internationalen Hochschulbildung
  • Unterstützung bei der qualitativen Datenerhebung und -auswertung
  • Unterstützung des Wissensmanagements und des Projektmanagements

Anforderungsprofil

  • Fortgeschrittenes Studium; Praktika werden ausschließlich an eingeschriebene Studierende im Bachelor- oder Masterstudiengang vergeben
  • Studium der Politikwissenschaft, Sozialwissenschaft, Geographie, Wirtschaftswissenschaft oder ähnlich
  • Erfahrungen in der EZ/ IZ durch (Auslands-) Praktika und/ oder Forschungsaufenthalte
  • Hervorragende Englisch- und Deutschkenntnisse werden vorausgesetzt
  • Sehr gute Französisch- und/ oder Spanischkenntnisse sind wünschenswert
  • Qualitative und/ oder quantitative Methodenkenntnisse der empirischen Sozialforschung
  • Ausgeprägte Koordinations-, Kommunikations- und Organisationsfähigkeit auch in Stresssituationen

Bereich Migration/ Integration

Aufgabenprofil

  • Unterstützung unserer Berater/innen bei der Erstellung von Angeboten und der Durchführung von Projekten
  • Inhaltliche und mehrsprachige organisatorische Vorbereitung von weltweiten Vor-Ort-Untersuchungen
  • Aufarbeitung von fachspezifischen Themen der Migration, Integration und interkulturellen Angelegenheiten
  • Unterstützung bei der qualitativen und/ oder quantitativen Datenerhebung und -auswertung
  • Unterstützung des Wissensmanagements und des Projektmanagements

Anforderungsprofil

  • Fortgeschrittenes Studium; Praktika werden ausschließlich an eingeschriebene Studierende im Bachelor- oder Masterstudiengang vergeben
  • Studium der Migrationsforschung, Rechtswissenschaft (Bereich Asylrecht), Politikwissenschaft, Sozialwissenschaft, Religionswissenschaft, Geographie, oder ähnlich
  • Erfahrungen im Bereich Migration/ Integration durch Praktika und/ oder Forschungsaufenthalte
  • Ausgeprägtes Interesse an unserem weiteren Schwerpunkt – der Entwicklungszusammenarbeit – und der Bereitschaft, sich in Projekte in diesem Bereich einzubringen (bereits vorhandene Erfahrungen in dem Bereich sind von Vorteil)
  • Hervorragende Englisch- und Deutschkenntnisse werden vorausgesetzt
  • Sehr gute Arabisch-, Spanisch-, und/oder Französischkenntnisse sind wünschenswert
  • Qualitative und/ oder quantitative Methodenkenntnisse der empirischen Sozialforschung
  • Ausgeprägte Koordinations-, Kommunikations- und Organisationsfähigkeit auch in Stresssituationen

Wir glauben, dass diverse Perspektiven in unserem Team zur Qualität unserer Arbeit und Arbeitsatmosphäre beitragen. Deswegen begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von Personen mit eigener oder familiärer Migrationserfahrung, unterschiedlicher Herkunft innerhalb und außerhalb Deutschlands, Akademiker/innen der ersten Generation, verschiedener sexueller Identitäten und insgesamt von Personen, die unterschiedliche Lebensentwürfe verfolgen.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung (Lebenslauf, Motivationsschreiben, Zeugnisse) an praktikum_at_syspons.com.

Bei weiteren Fragen, schicken Sie uns gerne eine E-Mail an laila.baum_at_syspons.com oder rufen Sie uns unter +49 151 10888831 an.